8. MAI 1945 TAG DER BEFREIUNG СПАСИБО!

Maria Ivànovna Dólina, stellvertretender Kommandeur des 125. Bomber Regiment der Garde, Ausgezeichnet mit dem Ehrentitel, Held der Sowjetunion und den Lenin-Orden. Nach dem Krieg blieb sie in der Wojenno – Vozdushnye Sily ( VVS ) , der sowjetischen Luftwaffe.

Eine ihrer denkwürdigsten Leistungen erfolgte am 2. Juni 1943. Ihr Bomber wurde von der Flak in Kuban vor dem Erreichen ihres Ziels beschädigt, ein Motor wurde zerstört und ein Feuer entfachte an Bord. Der Bomber Begleitjäger war verschwunden. Sie flog weiter und erreichte den geplanten Abwurf. Nach ihrer Rückkehr, ohne Begleitschutz, wurde sie von sechs deutschen Abfangjägern angegriffen, ihr gelang es zwei abzuschießen und vom rest zu entkommen. Bei der Ankunft in der Basis musste sie mit ihrer verwundeten Schützin und brennenden Flugzeug eine Notlandung absolvieren. Die drei weiblichen Besatzungsmitglieder gelang es ihr Leben zu retten.

СПАСИБО!

 

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*